Bei uns informieren: Mit Profis vorm Einbruch schützen...
zurück
1 / 2
vor

Insektenschutz: Mücken, macht die Fliege!

Wer kennt das nicht: Eine laue Sommernacht, kurz vor dem Einschlafen – da stört ein Geräusch die wohlige Einschlafstimmung. Das Summen in hohen Frequenzen verheißt nichts Gutes und eröffnet zwei – gleichsam unangenehme – Handlungsalternativen: Das Einschlafen durch eine nächtliche Jagd mit der Fliegenklatsche zu unterbrechen – oder mit der Gewissheit einschlafen, am nächsten Morgen mit juckenden Stichen wieder aufzuwachen. Eine dritte, wesentlich angenehmere, Alternative ist die Prävention. Ein zuverlässiger Insektenschutz lässt Mücken, Fliegen & Co. trotz geöffneter Dachfenster gar nicht erst in die Wohnung.

Qualität zahlt sich aus
Insektenschutzlösungen sind vielfältig und reichen vom Moskitonetz bis zur günstigen Klebelösung aus dem Baumarkt. Nicht alle überzeugen in Hinsicht auf Langlebigkeit, leichte Anwendung und Effizienz. Mit Klebestreifen und Klettstreifen montierte Lösungen etwa erweisen sich oft als wenig nachhaltig oder strapazierfähig. Zudem müssen sie für jedes Öffnen und Schließen des Dachfensters umständlich abgenommen und dann wieder angebracht werden. Dachfenster-Hersteller Velux setzt deshalb beim Insektenschutz auf das Rollo-Prinzip: Das Glasfasernetz hält lästige Insekten zuverlässig fern, Tageslicht und Luft hingegen lässt es ungehindert nach drinnen. Dabei kann das Fenster jederzeit geöffnet oder geschlossen werden. Das Rollo wird dafür einfach in den Rollokasten aus robustem Aluminium aufgerollt. Auch der Blick aus dem Fenster ist weiterhin möglich. Dank seitlicher Führungsschienen lässt sich das Rollo besonders einfach bedienen und schließt zudem an den Seiten bündig ab. So finden die lästigen Quälgeister auch an dieser typischen Schwachstelle keinen Einlass. Das zahlt sich vor allem abends aus, wenn Dachgeschossbewohner die kühle Nachtluft einlassen wollen und das Kunstlicht die Insekten magisch anzieht.

Einfache Pflege und Montage
Das Rollo ist dank hochwertiger Materialien und durchdachtem Funktionsprinzip strapazierfähig und langlebig – und lässt sich zudem einfach selbst montieren. In wenigen Schritten ist es am Innenfutter des Fensters oder an der Wand befestigt und gleich einsatzbereit. Die Reinigung erfolgt unkompliziert mit einem Tuch. Selbst im Winter oder beim Fensterputzen muss der Insektenschutz nicht abmontiert werden, sondern kann sicher im Rollokasten verstaut auf die nächste Saison warten.

Beim Energiesparen klaffen Wunsch und Wirklichkeit auseinander

Bedarf an Energieberatung hoch

Aktuelle Studien belegen, dass die meisten Deutschen durch energiesparende Veränderungen ihre Heiz- und Stromkosten senken wollen. Die Einsparmöglichkeiten durch energetische Sanierung unterschätzen viele Hausbesitzer aber noch. Aufklärungsarbeit vor Ort leisten die "Energie-Fachberater im Baustoff-Fachhandel".

Saisonstart für das „grüne Wohnzimmer“

Holz im Außenbereich macht den Garten zum Traum und wird dabei allen Ansprüchen bestens gerecht. In rund 19,8 Millionen deutschen Privatgärten startet mit den ersten warmen Tagen des Jahres die Freiluftsaison. Der Einsatz des natürlichen Werkstoffs Holz in Form von Sonnendeck, Gartenmöbel oder Pergola steht gleichermaßen bei Frauen und Männern hoch im Kurs. Aus gutem Grund: Holz harmoniert mit der umgebenden Natur, ist leicht zu bearbeiten, austauschbar und zudem kostengünstig. Wer seinen Garten mit Holz gestaltet, erschafft eine wahre Ruheoase direkt vor der eigenen Haustür.

Wohntrends Kinderzimmer

Ein Kinder- und Jugendzimmer macht viele Veränderungen mit. Bleiben Sie flexibel und setzen Sie voll auf das Mitwachsende Konzept.
Laminatboden Auswahl

Laminatboden

Laminatböden sind besonders facettenreich und vielseitig. Von echtholznahen Dekoren mit verschiedenen Oberflächen-Strukturen über Fantasiedekore bis hin zu täuschend echten Fliesen-Optiken. Der Einsatzbereich von Laminatböden ist praktisch unbegrenzt.

Dämmung: Raus aus der Energiefalle – mit ökologischem Nutzen

Mit einer guten Wärmedämmung sparen Sie Energie, schonen die Umwelt und werden mit einem angenehmen Raumklima belohnt. Holzfaserdämmstoffe ermöglichen beste Dämmwerte und erfüllen die Ansprüche des nachhaltigen Bauens und Renovierens.

Echtholztüren - Echtheit garantiert!

Holz ist ein Naturprodukt und jeder Baum ist anders. Und das ist auch gut so, denn die Unterschiede in Maserung, Farbe und Struktur machen die Natürlichkeit und die Schönheit einer echtholzfurnierten Oberfläche erst aus.

Die sorgfältige Auswahl und die meisterhafte Verarbeitung garantieren auf Tür und Futter ein ausgewogenes Oberflächenbild. Die dezente Lackierung veredelt mit individueller Note und sorgt für lange Haltbarkeit und leichte Pflege.

Mehr Wohnkomfort für Ihr Zuhause

Hier online blättern
  • drucken
  • sitemap

Mehr Wohnkomfort für Ihr Zuhause

Hier online blättern
www.hagebau.de

fassaden-journal

Jetzt online blättern!

Hier gehts zum Mietpark

Wohnkomfort-Journal

Jetzt online blättern!