Kellerfenster, Lichtschächte, Roste

Wenn Sie beim Neubau zunächst die Kosten für große Kellerfenster und Lichtschächte sparen wollen, lassen Sie z.B. Fensterstürze einlegen und die Fensteröffnungen provisorisch mit Mauerwerk verschließen. Zu einem späteren Zeitpunkt lassen sich Fenster und Lichtschacht leicht nachrüsten. Sprechen Sie unseren Fachberater an: Er berät Sie in allen Fragen rund um die Themen „Kellerfenster“, „Lichtschächte“ und „Roste“.

  • drucken
  • sitemap

Mehr Wohnkomfort für Ihr Zuhause

Hier online blättern
www.hagebau.de

fassaden-journal

Jetzt online blättern!

Hier gehts zum Mietpark